Download e-book for kindle: Bildverarbeitung für Einsteiger: Programmbeispiele mit by Burkhard Neumann

By Burkhard Neumann

ISBN-10: 3540218882

ISBN-13: 9783540218883

Das Werk umfasst die modernen Methoden der digitalen Bildverarbeitung. Dabei wird Wert gelegt auf Verfahren zur Entzerrung von Bildern, der Farbbildverarbeitung, der Probleml?sung mit Algorithmenketten, der Beleuchtung, der Optik zur Bilderfassung und auf Bildverarbeitungssysteme mit mehreren Kameras. Die einzelnen Kapitel werden mit Hinweisen auf die Ziele und Anwendungen eingeleitet, dabei wird so oft als m?glich ein Beispiel aus der eigenen Erfahrungswelt des Lesers herangezogen. Anschlie?end wird das Verfahren ausf?hrlich beschrieben und die Wirkungen an Bildbeispielen dargestellt. Im Anhang zu jedem Kapitel werden Arbeitsbl?tter in Mathcad mit umfangreichen Erl?uterungen zu den Listings angeboten. Es werden Aufgaben zu den einzelnen Themen gestellt und die L?sungen gegeben. ?ber web sind die Mathcad-Arbeitsbl?tter abrufbar, so dass dem Leser die Umsetzung der Theorie in die Praxis gelingt.

Show description

Read or Download Bildverarbeitung für Einsteiger: Programmbeispiele mit Mathcad GERMAN PDF

Best software: systems: scientific computing books

Won Young Yang (auth.)'s Signals and Systems with MATLAB PDF

This publication is basically meant for junior-level scholars who take the classes on ‘signals and systems’. it can be beneficial as a reference textual content for practising engineers and scientists who are looking to gather a few of the thoughts required for sign proce- ing. The readers are assumed to understand the fundamentals approximately linear algebra, calculus (on advanced numbers, differentiation, and integration), differential equations, Laplace R rework, and MATLAB .

Read e-book online MATLAB® Recipes for Earth Sciences PDF

MATLAB  is utilized in a variety of functions in geosciences, comparable to photograph processing in distant sensing, iteration and processing of electronic elevation versions and the research of time sequence. This publication introduces uncomplicated tools of knowledge research in geosciences utilizing MATLAB. The textual content encompasses a short description of every procedure and various examples demonstrating how MATLAB can be utilized on facts units from earth sciences.

Download e-book for kindle: Linear Programming with MATLAB (MPS-SIAM Series on by Michael C. Ferris

This textbook offers a self-contained advent to linear programming utilizing MATLAB® software program to clarify the advance of algorithms and conception. Early chapters conceal linear algebra fundamentals, the simplex technique, duality, the fixing of huge linear difficulties, sensitivity research, and parametric linear programming.

Additional resources for Bildverarbeitung für Einsteiger: Programmbeispiele mit Mathcad GERMAN

Sample text

In Kap. 11 befassen wir uns dann mit den Rangordnungsoperatoren. Auf den Arbeitsblättern „Faltung” ist der gleichnamige Algorithmus programmiert. Die unterschiedlichen Wirkungen der Operatoren kann durch Eingabe entsprechender Werte in das Fenster h getestet werden. 2 Glättungsoperator Dieser Operatortyp wird angewendet, um örtlich schnell variierende Grauwerte auszugleichen. B. Druckraster) hervorgerufen. Zur Glättung wird der mittlere Grauwert im Filterfenster berechnet und das Ergebnis im aktuellen Pixel (mittleres Pixel im Operatorfenster) eingetragen (Abb.

In Abb. 4 sind Ur- und Zielbild nach einer lokalen Mittelwertbildung abgebildet. Dem Urbild ist der Rahmen eines 3x3-Fensters überlagert. Wie verläuft nun die Bildung des Mittelwerts am Ort des Fensters? Hierzu werden alle Grauwerte unter dem Fenster addiert und die Summe durch die Anzahl der Grauwerte dividiert. Wir erhalten so den Mittelwert 3. B. 1) Multiplikation jedes Fensterelements mit dem Grauwert des darunter liegenden Bildpunktes Bildung der Summe aller Produkte und Division durch die Summe der Fensterelemente Zuordnung des Ergebnisses zu dem Bildpunkt unterhalb der Fenstermitte Durchführung dieser Operationen an jeder Stelle des zu glättenden Bildes.

In der Abb. 1a ist die Rasterung für die Darstellung des Doppelteilchens gerade ausreichend, in Abb. 1b ist sie zu grob. Abb. 1. Lage der Objekte (Punkte mit Lücken) zum Digitalisierungsraster. a Rasterung fein genug, b Rasterung zu grob. c CCD-Signal für den Fall (a) und d für den Fall (b). 2 Quantisierung Mit dem Begriff Quantisierung wird die Zuordnung der digitalisierten Grauwerte zu den Pixeln bezeichnet. Als Grauwerte werden meist die natürlichen Zahlen von 0 bis 255 verwendet, wobei die Zahlen G = 0, 127 und 255 den Graustufen Schwarz, Grau bzw.

Download PDF sample

Bildverarbeitung für Einsteiger: Programmbeispiele mit Mathcad GERMAN by Burkhard Neumann


by Mark
4.1

Rated 4.41 of 5 – based on 21 votes